Datenschutz – Sind deine Daten bei mir sicher?

Datenschutz – Sind deine Daten bei mir sicher?

Einen herzlichen Gruß hinein in den Wonnemonat Mai!


Im Mai 2018 tritt die europaweite Datenschutzgrundverordnung (DSGV) in Kraft. Ich möchte in dieser Monatsinspiration darauf eingehen was mit deinen Daten passiert wenn du meinen Newsletter abonniert hast oder mein Kunde von Humanenergetik Elisabeth Glaser bist.

 

Grundsätzlich finde ich es sehr gut, dass Europa gemeinsam diesen Schritt geht um die Daten von uns Bürgern und Internetnutzern zu sichern. Denn unsere Daten können einen Rückschluss auf uns als Person zulassen und wenn unsere Daten unsachgemäß verwendet werden, kann uns das auch gefährden. Oft schon wurde vom „gläsernen Menschen“ gesprochen. Um hier ein Stück weit wieder weg zu kommen oder auch um unser Privates zu schützen kommt die Datenschutzgrundverordnung.

Mir war es immer schon ein großes Anliegen, dass die Daten meiner Kunden sicher aufgehoben sind. Deshalb habe ich auch nur zwei Softwareprogramme von Dienstleistungsfirmen zugekauft die Daten speichern. Das ist Erstens mein Newsletter-Versand-Anbieter und zweitens mein Online-Terminkalender.


Um Newsletter versenden zu können benötigt man einen Versandanbieter. Ich darf nicht mehr als 50 e-Mails zugleich über Microsoft Office versenden. (Das ist in einem anderen Gesetz geregelt). Also bleibt hier keine andere Möglichkeit als einen Anbieter zu wählen.

In der Datenschutzgrundverordnung ist geregelt, dass die Daten nur innerhalb der EU gespeichert werden dürfen. Die Daten, die du mir zur Anmeldung der Monatsinspiration zur Verfügung gestellt hast, werden in Deutschland gespeichert. Es gibt viele Newsletterversand-Anbieter die Kundendaten in Amerika speichern und somit die Datenschutzgrundverodnung für Europa ab Mai 2018 nicht mehr einhalten. Für mich war eine amerikanische Firma aber nie eine Option.

Mir ist es schon immer wichtig gewesen, einen Anbieter zu haben der ein vertrauenswürdiges Erscheinungsbild hat und aus Österreich oder Deutschland kommt. Ich habe mich vor über einem Jahr für Goolux24 entschieden. Einer deutschen Firma die alle Daten ausschließlich in Deutschland speichert. Hier kannst du die Datenschutzeinstellungen meines Newsletter-Versand-Anbieters Goolux24 nachlesen.

Um meinen Kunden ein problemloses und schnelles Buchen von Terminen zu ermöglichen nütze ich auch einen Online-Terminkalender. Hier nütze ich den Anbieter Super SAAS. Die Datenschutzinformationen von Super SAAS findest du hier.

 

Auf meinem Online-Terminkalender sind die offenen Terminmöglichkeiten für Mai und Juni ersichtlich. Wenn du gerne einen Termin bei mir buchen möchtest, schau doch mal vorbei!  https://elisabeth-glaser.at/terminkalender/

 

Jeder Newsletterleser und jeder Kunde hat das Recht in SEINE EIGENEN Daten einschau zu halten. Grundsätzlich werden von mir Daten nie an andere Personen weitergegeben oder weitererzählt! Vertrauenswürdigkeit ist mir sehr wichtig!

 

Damit du dir ein Bild darüber machen kannst, welche Daten ich von dir verwende, habe ich die einzelnen Punkte hier skizziert.
Ich verwende folgende Daten meiner Kunden
:

Für die Zustellung der Monatsinspirationen:
Vorname und e-Mailadresse, ev Familienname

Bei Geschenken, um die Vorlage für den Schutzkreis, die Meditation oder ähnliches zustellen zu können:
Vorname, e-Mailadresse, ev. Familiennamen

Bei meiner Online-Lernplattform für Humanenergetik:
Vorname, Familienname, e-Mailadresse

Buchung über meinen Online-Terminkalender:
Name, e-Mailadresse, ev. Skype-Adresse

Bezahlmöglichkeiten (Online-Kalender / Einzeltermin, Online-Lernplattform / Seminare):
Hier erhebe ich KEINE Daten von dir. Die Bezahlmöglichkeit wird über PayPal abgewickelt.

 

Jeder Kunde der schon einmal in meiner Praxis war weiß, dass ich gleich zu Beginn des ersten Termins die Stammdaten des Kunden erhebe, eine Information über meine Arbeite, rechtliche Informationen darüber, dass ich kein Arzt bin und keine Heilbehandlungen mache, Grenzen der energetischen Arbeit und meine Preise ganz klar deklariere. Auch hier gilt bei mir Datensicherheit.

 

Ich sammle durch „Cookies“ Informationen auf meiner Webseite. Diese dienen mir ausschließlich zur Information um Anpassung meiner Inhalte und Angebote machen zu können.

 

Wenn du wissen möchtest welche Daten ich dezidiert von dir gespeichert habe und du diese einsehen, richtigstellen oder löschen möchtest, nimm bitte mit mir Kontakt auf: elisabeth-glaser@gmx.at

 

So wie mit Daten eines Menschen umgegangen wird, so wird auch mit dem Menschen selbst umgegangen. Das ist meine Einstellung.


Denn wenn mir bewusst ist, dass diese Daten zu einem Menschen gehören der lebt, Gefühle hat, Meinungen hat, eine Familie und Freunde hat usw., dann ist mir auch bewusst, dass das ein echter Mensch ist und kein Roboter.


Unsere Welt ist in sehr vielen Bereichen nüchtern, neutral und namenlos und zugleich aber so überschwemmend, anbiedernd und aufdringlich – mit vielen Bildern, Videos, TV, Meinungen, Bewertungen usw. Der einzelne Mensch wird hier oft ignoriert und nur das Geld, der Profit, der Gewinn dahinter gesehen. Zumindest nehme ich es mit (meinen sensiblen) Antennen oft wahr.

 

Leider beobachte ich sehr häufig wie unfreundlich, verletzend und richtig zerstörerisch im Internet kommuniziert wird. Es ist einem gar nicht bewusst, dass am anderen Ende der Leitung ein Mensch sitzt, den dieses Hass-Posting oder dieses blöde Kommentar verletzt.


Wir leben in einer Welt der Anonymität in der man glaubt, dass jeder einzelne tun und lassen kann was er will. In einer Welt in der jeder gerade so schreibt und bewertet wie es einem gerade einfällt. Leider!

 

Denn um ein glückliches und erfülltes Leben haben zu können, kann reiner Egoismus nicht das Mittel der Wahl sein. Denn Egoismus ist der Ausdruck des Egos – es wird einem egal was mit den anderen Menschen ist. Hauptsache man hat seine Meinung angebracht.

 

Wir Menschen sind in Sozialsysteme eingegliedert – in eine Beziehung, in eine Familie, in einen Freundeskreis usw. Für Menschen ist das absolut wichtig und gibt Sicherheit und Stabilität. Wir verhalten uns unserem Sozialsystem entsprechend, weil wir dazugehören möchten. Menschen sind soziale Wesen. Deshalb schmerzt es auch umso mehr wenn der kommunikative Ton im Internet nicht adäquat ist.

 

Wenn man den anderen nicht respektiert, sind der Klau von Daten, das Verkaufen von Daten und das Bereichern durch den Verkauf von Daten sehr naheliegend. Deshalb finde ich die Datenschutzgrundverordnung einen richtigen Schritt und finde dass es zu einer Verbesserung unserer Werte beitragen kann … wenn man sich damit auseinandersetzt.

Ich bin sehr froh darüber, dass ich durch meine jahrelange energetische Arbeit erfahren durfte, wie wichtig es ist, sich von Bewertungen, Manipulationen, Ängsten usw immer mehr und mehr zu entfernen. Das ist nicht immer leicht! Das kann ich ganz klar sagen. Es bring aber so viel für ein kraftvolles, liebevolles und ehrliches Leben.

 

Oft stecken Menschen so tief in Glaubenssätzen und Manipulationen, dass sie glauben gar nichts machen zu können um Situationen zu verbessern oder zu ändern.


Und genau hier beginnt die energetische Arbeit! Denn wenn wir WIRKLICH erkennen was der Spruch „Du bist der Schöpfer deines Lebens“, oder „Du bist die Königin im Reich deines Lebens“ oder „Nütze deine Schöpferkraft“ bedeuten, dann wird man produktiv, frei, klar und auf sein eigenes Leben ausgerichtet.
Und genau das empfinde ich so positiv.

 

Denn wie oft kommt es vor, dass über andere geredet wird. Nicht immer nur gut, nein, oft in den bösesten und abwertendsten Tönen. Menschen werden in Schubladen gesteckt. Sie werden schlicht und einfach bewertet und das schmerzt. Oft wird aber nur über andere geredet um von seinen eigenen Problemen abzulenken, um Kosmetik über sein eigenes Leben zu legen.

 

Um der Schöpfer des eigenen Lebens zu werden, das kann nur dadurch gelingen, wenn man sich selbst als Mensch ganz annimmt und vor allem: wenn man seine Seele annimmt und dieser erlaubt in die Materie (in die Körperzellen) einzufließen.

Schöpfer zu sein bedeutet NICHT, sich einen Wunsch nach dem anderen zu bestellen und zu hoffen, dass das Universum liefert. Das sind Wünsche aus dem Ego.
Das hat überhaupt nichts mit Schöpfertum und erwachter Menschlichkeit zu tun!

 

Meine energetische Arbeit kann dich dabei unterstützen, dass auch du deine feinstofflichen Anteile immer mehr integrierst und du somit immer mehr Schöpfer deines Lebens wirst.


Eine energetische Betrachtung des Lebens und der Situation kann dich unterstützen, dass du erkennst wann es Wünsche des Egos sind und welche Gedanken, Gefühle und Glaubenssätze dich daran hindern in deine innere Kraft zu kommen.

Wenn du aus deiner inneren Kraft heraus lebst, kannst du Entscheidungen für dich treffen, die für dich und alle anderen zum höchsten Wohle sind.


Entscheidungen aus dem Ego nützen entweder dir oder dem anderen und nie beiden.


Und so ist es auch bei der Datenschutzgrundverordnung. Sie soll uns dazu dienen, dass alle Daten geschützt sind und sich alle Internetnützen selbst dafür entscheiden können, wen sie welche Daten geben.

 

 

Wenn du energetische Begleitung bei Problemen haben möchtest, kannst du mich gerne kontaktieren. Ich biete Energetische Ausgleiche in meiner Praxis an und Energetisches Coaching via Skype oder Telefon an.
Auf meinem Online-Terminkalender sind die offenen Terminmöglichkeiten für Mai und Juni ersichtlich. https://elisabeth-glaser.at/terminkalender/

 

Meine energetische Arbeit richtet sich vor allem an Frauen und Kinder die bewusst Situation des Lebens energetisch unterstützen möchten.

Das Leben besteht nicht nur aus dem was wir sehen, hören und begreifen können. Es besteht auch aus Energie und aus dem was wir fühlen.

Wir sind eingegliedert in verschiedene soziale Strukturen – ins Familiensystem, ins Arbeitsleben, in den Freundeskreis und unsere Kinder in der Schule oder im Kindergarten.
Oft bedarf es genau hier Unterstützung.


Ich nehme Probleme auf der energetischen Ebene in der Form von „Räumen“ wahr. Und genau in diesen energetischen „Räumen“ kann ich dich unterstützen.

 

Mein Angebot richtet sich vor allem an Frauen denen es ein Anliegen ist sich selbst und ihre Familie energetisch zu begleiten, weil es mehrere Ebenen (außer der physischen Ebene) gibt die in Einklang gebracht werden möchten. Männer die dieses Ziel verfolgen sind natürlich ebenso herzlich willkommen.

 

* Für ein selbstbestimmtes Leben – im Einklang mit der Familie

 

* Für ein liebevolles Leben – um seine eigenen Grenzen bewusst wahrzunehmen – ohne egoistisch zu sein



* Für ein stabiles Leben – Zentrierung und Erdung sind die zentralen Pfeiler um stabil und sicher im Leben zu stehen und Herausforderungen zu meistern.

 

*Um der eigenen Seele auch den gebührenden Platz im Leben zu geben – ohne esoterischem Hokuspokus.

 

Herzlichst,
Elisabeth

 

P.S:

Auf meinem Online-Terminkalender sind die offenen Terminmöglichkeiten für Mai und Juni ersichtlich. Wenn du gerne einen Termin bei mir buchen möchtest, schau doch mal vorbei!  https://elisabeth-glaser.at/terminkalender/

 

Für einen Energetischen Ausgleich oder ein Energetisches Coaching kannst du mich gerne kontaktieren!

0043 (0)664/53 127 83 . elisabeth-glaser@gmx.at httsp://www.elisabeth-glaser.at

No Comments

Post A Comment

3 × fünf =