Jahresabschluss 2016-2017

Jahresabschluss 2016-2017

Mein Blog jetzt auch zum ANHÖREN!

 

Ich hoffe, du konntest ein ruhiges und lichtvolles Weihnachtsfest genießen. Mit meinem Jahresabschluss-Blog 2016 möchte ich dich einladen, die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr bewusst zu genießen.

Viele Menschen nützen die Zeit der Rauhnächte bewusst um zu Räuchern, Energiearbeit zu machen oder sich mit ihrer Seele zu verbinden.

Und genau dazu möchte ich dich jetzt einladen. Nimm dir Zeit! Nimm dir Zeit für Ruhe, nimm dir Zeit für Erholung, nimm dir Zeit zum Gesundwerden, Zeit für dein Innerstes, dein Heiligstes – nimm dir Zeit für DICH!

Lass es in dieser Zeit mal ein bisschen ruhiger angehen!

ruhen-klein

Jetzt ist die Energie der Achtsamkeit und echten Besinnung vorherrschend.

In diesen 12 sogenannten Rauhnächten können wir nicht nur reinigende Rückschau halten, sondern auch vorausschauend als Schöpfer unserer Lebensrealität die Weichen für das kommende Jahr stellen.

 

Es gibt so viele Rituale und Methoden, die Energien gezielt in das Jahr 2017 zu lenken, dir deines Herzenswunsches bewusst zu werden und ihn auf den Weg zu bringen, ihn zu nähren, zu hegen und zu pflegen. Was du wissen sollst: es kommt nicht auf die Methode an, sondern deine bewusste Entscheidung aus deinem SELBST heraus, nicht aus dem angstbesetzten Ego die Entscheidung zu treffen.

Das angstbesetzte Ego sagt immer: mal schauen was kommt, hoffentlich wird alles gut, heute lieber nicht, ist zu teuer, ach das kann ich auch noch später mal machen, früher war alles besser, es verändert sich so vieles, ….

Du bist der Schöpfer, du bist der Chef, du bist die Königin in deinem Leben!

 

Deshalb möchte ich dich auch heute wieder einladen, einen Schutzkreis für den Jahresabschluss 2016 und einen erfolgreichen Start für 2017 zu legen.

 

Nimm dazu die energetisierten Karten von Ingrid Auer®. Ich habe die Maria Magdalena-Symbole ausgewählt. Du kannst natürlich jedes andere Kartenset für dich verwenden.

 

Setzte dich hin und werde ruhig. Atme weich in deinen Körper hinein und verbinde dich mit deiner Seele. (Ich konzentriere mich dazu auf den Bereich über meinem Scheitel und bringe diese lichtvolle Energie mit dem Einatmen in meinen Körper). Stelle deine Beine auf den Boden und ziehe zu folgenden Themen je eine Karte.

 

  1. Karte: meine großen Herausforderungen 2016
  2. Karte: Was muss ich erkennen, damit ich diese Lernblockade transformieren kann?
  3. Karte: Segnung für 2016
  4. Karte: Segnung für 2017
  5. Karte: Wohin kann sich meine große Herausforderung von 2016 im Jahr 2017 hinbewegen?
  6. Karte: Was ist das Ziel meiner Lernthemen 2017?
  7. Karte: Zentrum- persönliche Karte um meine Mitte und mein Zentrum zu stärken

Lege die Karten zu einem Schutzkreis auf und bitte um Wirksamkeit. Bedanke dich für die hochschwingende Unterstützung.

Jahresabschluss 2016-1, klein.jpg

 

Schutzkreis für das Jahr 2017

Ziehe dazu für jeden Monat im Jahr 2017 eine Karte und im Abschluss eine Jahreskarte.

Verbinde dich mit der Energie des Monats, bevor du die Karte wählst.

Lege die Karten als Schutzkreis auf und stell dir jedes Monat die Monatskarte sichtbar im Wohnbereich auf. Damit du dich bewusst mit der unterstützenden Energie verbinden kannst.

Jahresschutzkreis 2017, klein.jpg

Wie auch immer du dich auf das Jahr 2017 einstimmst, bedenke für dich, dass du der Chef deines Lebens bist. Du bist der Schöpfer deines Lebens.

Mit dem bewussten Fühlen von Eigenschaften kannst du zum bewussten Schöpfer werden!

Denke mal daran, wie es dir geht, wenn du dich in einer unangenehmen Situation im Selbstmitleid suhlst. Kannst du dieses Gefühl fühlen? Ja! Dann bist du gerade Schöpfer und Produzent von unangenehmer Opferenergie. Arg, oder? Aber so funktioniert es, das Schöpfen? Es funktioniert mit unangenehmen Energien genauso wie mit angenehmen!

bewusster-schopfer-klein

Also wie wäre es mit positivem Schöpfertum?

Verbinde dich einmal bewusst mit der Energie die du 2017 in dein Leben bringen möchtest.

Ruhe, Frieden, Segen, Gesundheit, Gemeinsamkeit, Liebe, Fülle, …

wunsche-fur-2017-klein

Verbinde dich mit deiner Seele – ich konzentriere mich dazu auf den Bereich über meinem Scheitel und bringe diese lichtvolle Energie mit dem Einatmen in meinen Körper. Konzentriere dich darauf, dass du mit dem Einatmen das Gefühl dass du manifestieren möchtest in deinen Körper einatmest und dann fühlst. Möchtest du zB Segen in dein Leben integrieren? Dann fühle Segen über deinem Kopf, atme es ein und atme es dann in deinene Körperzellen aus.

Wichtig! Übe das regelmäßig, denn nur dann erlernst du das Gefühl zu fühlen!

Sobald du das neue, positive Gefühlt tatsächlich in deinem Inneren fühlst, bist du dabei es in deinem Leben zu integrieren.

 

Meist fällte es uns nicht schwer, dass wir sagen können, ob wir mit unserem Leben unzufrieden sind. Vielen Menschen fehlt aber die Lösung!

Dazu möchte ich dir meinen persönlichen Tipp geben, der mir immer wieder weiterhilft:

  1. Sei empathisch – versuche zu fühlen, wie des dem Gegenüber geht (der dich gerade auf die Palme bringt), warum reagiert er/sie so?

 

  1. Verändere deine Sichtweise – oft ist das der entscheidende Punkt um aus belastenden Situationen rauszukommen. Sehr oft fallen wir in stereotype Aussagen und Reaktionen rein. Immer der gleiche Ablauf von Handlungen und Gedanken.

Erlaube dir, dass du ab heute eine unangenehme Situation anders betrachtest, versuche das gewinnbringende, das Positive an dieser Situation zu erkennen UND FÜHLE dieses gewinnbringende, dieses positive Gefühl!

 

 

In diesem Sinne wünsche ich dir einen glücklichen Ausklang für das Jahr 2016 und ein erfülltes und freudiges Jahr 2017!

 

Für einen Energetischen Ausgleich oder ein Energetisches Coaching kannst du mich gerne kontaktieren!

elisabeth-glaser@gmx.at    –   www.elisabeth-glaser.at .

 

 

Herzliche Grüße,

portrait-elisabeth

Elisabeth Glaser (akademische Pflegepädagogin)
HUMANENERGETIKERIN

Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester
Lehrerin für Gesundheits- und Krankenpflege
innerwise(R)Practitioner
Engelsymbole von Ingrid Auer(R)
Spirituelle Pädagogik nach Beate Gliedt und Ingrid Auer
Dipl. Entspannungstrainerin
Dipl. Bach-Blütenberaterin und kosmobiologische Beraterin
PranaVita
Craniofluidbalancing
EnergyBalancing
  f   Elisabeth Glaser

 

Meine Blogs findest du unter www.elisabeth-glaser.at und https://elisabethglaserdotat.wordpress.com/

 

 

Rechtlicher Hinweis:

Alle Rechte vorbehalten. Du darfst die Inhalte dieses Artikels nicht kopieren, verbreiten oder an Dritte weitergeben ohne dir zuvor eine Einverständniserklärung der Autorin (Elisabeth Glaser) eingeholt zu haben.

 

Selbstverständlich darfst du den Link zu diesem Artikel in den sozialen Netzwerken verbreiten!

Kein Kommentar

Schreib einen Kommentar

11 + achtzehn =