Praxisseminar: Dismarmonien lösen

Praxisseminar: Dismarmonien lösen

Nütze den Frühbucherbonus bis 1. April ??? und melde dich gleich an!

Spielerisch einfach Tools zur energetischen Selbstbehandlung lernen.

 

Das Ziel des Praxistages ist das TUN. Wir üben gemeinsam an der Auflösung von energetischen Disharmonien und Ladungen. Disharmonien können auf verschiedenen Ebenen wirken und so dein Wohlbefinden negativ beeinflussen.
Wenn du ein Problem hast, dass du gerne mit Gleichgesinnten betrachten und energetisch verändern möchtest, dann bist du beim Praxisseminar genau richtig.

Lerne und/oder vertiefe den Armlängentest.
Lerne und/oder vertiefe analytische Testmethoden.
Lerne und/oder vertiefe die Methode Imago.

Mit dem Spiel „Dare to b´riched“ hast du die Möglichkeit deine Ladungen und Disharmonien zu einem bestimmten Thema selbst zu behandeln. Und deshalb werde ich dich an diesem Praxistag begleiten, damit du diese Behandlungsmethode selbst anwenden kannst.

  • Du bringst die Energie einer bestimmten Situation spielerisch wieder ins Fließen.
  • Du lernst, wie du komplexe Themen selbst humanenergetisch behandeln kannst.
  • Werde innerlich wieder frei und beginne zu leben

 

Wer dich begleitet:

Mein Name ist Elisabeth Glaser. Ich bin seit 10 Jahren innerwise® Practitioner und wende selbst täglich innerwise® im privaten so wie im beruflichen Kontext an. In meiner Praxis für Humanenergetik ist innerwise® einer meiner wichtigen Methoden geworden. Mit innerwise® habe ich ein ganzheitliches System kennengelernt, dass nicht nur intuitiv arbeitet, sondern jeden Parameter mithilfe des Armlängentests nachkontrolliert. So ist die energetische Arbeit sehr effektiv. Durch das Imago wurde die Möglichkeit geschaffen energetische Ladungen aufzulösen ohne nochmals in die traumatische Erlebniswelt einsteigen zu müssen. Mit Dare to b´riched hat Uwe Albrecht, der Begründer von innerwise®, ein Komplettsystem zur Selbstbehandlung geschaffen. Spielerisch, einfach und effektiv.

 

Das Praxisseminar findet statt:

Mittwoch 17. April 2019 (Karwoche),
von 8.30 bis 18.00,
im Dorfgemeinschaftshaus Sulz (Dorfmitte), 3970 Weitra.

 

Preis:

Für ein ganztägiges Praxisseminar mit professioneller Begleitung und Unterstützung:
120 Euro pro Teilnehmer/in

Nütze den Frühbucherbonus bis 1. April um nur 99 Euro ??? und melde dich gleich an!

 

Du benötigst

keine Vorkenntnisse. Du erlernst am Praxistag alle Werkzeuge die du zum Auflösen von energetischen Ladungen und Disharmonien benötigst.

 

Filzstifte und Schreibmaterial bitte mitnehmen.

 

Ich stelle dir alle benötigten Unterlagen und Hilfsmittel zur Verfügung. Wenn du aber gerne dein eigenes DARE zur Praxistag mitnehmen möchtest, kannst du das natürlich gerne machen.

 

Ich koche für mittags eine Suppe für alle Teilnehmer/innen. Wenn jeder noch etwas zu Essen mitbringt (zB Brot, Aufstrich, Kuchen), können wir gemeinsam essen. Pausengetränke und Snacks stelle ich zur Verfügung.

 

Anmeldung:

Elisabeth Glaser 0664/ 5312783, elisabeth-glaser@gmx.at

Die Anmeldung bis spätestens 10. April 2019

 

Was Teilnehmer sagen:

„Ich schätze es besonders, dass Elisabeth die Übungen mit mir gemeinsam gemacht hat. Dadurch konnte ich sie wirklich erfühlen und verstehen. Genau diese Art der Begleitung hat mir geholfen!“
Barbara

 

„Deine Seminare sind immer professionell und mit viel Liebe gestaltet.“
Monika

 

„Ich freue mich, dass du endlich wieder ein Seminar anbietest. Ich lerne immer wieder von deinem Erfahrungsschatz und deinem Fachwissen.“
Claudia

 

„Ich staune immer wieder darüber, dass du so punktgenau in Themen einsteigen kannst und sie wahrnimmst! Das hilft mir immer besonders weiter.“
Gabi

 

 

 

 

Deine Elisabeth

P.S.:
Bei mir bist du richtig, wenn du unangenehme oder schmerzliche Situationen aus deinem Leben entlassen möchtest oder dich persönlich weiterentwickeln willst!

+43 (0)664/53 127 83  .  elisabeth-glaser@gmx.at  .  https://www.elisabeth-glaser.at

PP.S.:
Hier gibt´s alle Infos zum Praxisseminar „Löse energetische Ladungen und bringe dein Leben in Fluss!“ Ich freue mich, wenn DU dabei bist!

 

No Comments

Post A Comment

17 + 10 =